Wie wählt man eine gute Waschmaschine aus?

Bis vor kurzem war das Waschen für die meisten Frauen in unserem Land ein Alptraum. Natürlich gab es damals schon Waschmaschinen, aber damit zu arbeiten war ein Albtraum! Was war nur die Auslösevorrichtung in Form von zwei Rollen an der "weiblichen" Traktion wert! Und deshalb fiel ihnen unmittelbar nach dem Erscheinen vollwertiger automatischer Waschmaschinen auf unserem Markt sofort eine unglaubliche Popularität zu. Nach ein paar Jahren gab es so viele Modelle verschiedener „Waschmaschinen“, dass es sehr schwierig wurde, unter ihnen diejenige auszuwählen, die Sie benötigen. Alles ist anders: die Menge der geladenen Wäsche, die Art des Heizelements ... Kurz gesagt, für die richtige Wahl benötigen Sie zumindest ein wenig Verständnis für die Theorie.
Anzahl der Programme
Je mehr Programme, desto mehr Wäschevielfalt kann in der Maschine gewaschen werden. Beispielsweise können in den meisten Maschinen dank spezieller Programme Woll- und Synthetikartikel gewaschen werden.
Maximale Schleuderdrehzahl
Je mehr Umdrehungen, desto trockener der Schleudergang. Als normal wird die Drehzahl angesehen, die ungefähr 850 U / min entspricht.
Energieklasse
Abhängig vom Energieverbrauch der Waschmaschine wird eine Energieklasse festgelegt. Die beste Leistung für Modelle der Klassen A, B; mittel - C, D, E; das niedrigste - F, G.
Klasse waschen
Dieser Parameter bestimmt, wie gut die Wäsche gewaschen wird. Die beste Leistung für Modelle der Klassen A, B; mittel - C, D, E; das niedrigste - F, G.
Spin-Klasse
Hängt von der maximalen Schleuderdrehzahl ab und charakterisiert den Restfeuchtegrad der bereits geschleuderten Wäsche. Die beste Leistung für Modelle der Klassen A, B; mittel - C, D, E; der niedrigste - E, G.
Beladung der Trommel
Die maximale Belastung reicht von 3 bis 7,2 kg. Für eine 5-köpfige Familie ist eine Zuladung von 5 kg optimal. Je größer das Fassungsvermögen der Trommel, desto seltener müssen Sie waschen und desto weniger Energie wird verbraucht.
Auswahl an Waschmaschinen
Alle auf dem Markt befindlichen Automaten sind in zwei große Klassen unterteilt – Frontwaschmaschinen und vertikale Waschmaschinen. Frontwaschmaschinen sind in Russland viel breiter und beliebter. Beginnen wir mit ihm.
Modelle in voller Größe
Full-Size-Maschinen sind von fast jedem Hersteller erhältlich. Die Ausnahme ist Eurosoba. Unter dieser Marke werden ausschließlich Kompaktmaschinen produziert.
Außerdem werden Sie kleinere Maschinen einiger Hersteller wie Miele, AEG, Asko nicht finden. Und das kann nicht auf die Mängel dieser Unternehmen zurückgeführt werden, denn ihre Produkte sind für Menschen mit hohem Einkommen und ohne Wohnungsprobleme konzipiert. Als Modelle in voller Größe gelten Modelle, deren Abmessungen – „Höhe x Breite x Tiefe“ (HxBxT) – standardmäßig 85 x 60 x 60 cm betragen. Mit „Breite“ ist der Teil der Maschine gemeint, an dem sich das Bedienfeld und die Ladeluke befinden, durch "Tiefe" - der Abstand von den Frontplatten zur Wand.
Beachten Sie, dass die Tiefe von Maschinen in voller Größe im Bereich von 53 bis 62 cm liegt.
Schmale Waschmaschinen
Schmale Maschinen werden Maschinen genannt, deren Tiefe 39-45 cm beträgt.Schmale Waschmaschinen sind im Sortiment der meisten Hersteller: Ardo, Ariston, Beko, Bosch, Candy, Electrolux, Hansa, Hoover, Indesit, Kaiser, LG, Samsung, Siemens, Whirlpool, Zanussi.
Die Beladung in schmalen Waschmaschinen liegt je nach Marke zwischen 4 und 5,5 kg.
Super schmale Waschmaschinen
Autos mit einer Tiefe von 32-35 cm gelten als superschmal, solche Modelle sind die beste Lösung für das Problem des freien Platzes. Die Zahl der Hersteller von superschmalen Autos wächst täglich. Heute sind sie: Beko (35 cm), Indesit (34 cm), LG (34 cm), Samsung (34 cm), Whirlpool (34 cm), Ardo (33 cm), Candy (33 cm), Electrolux (32 cm). ), Zanussi (32 cm). Die Mindesttiefe ist in Klammern angegeben.
Wie wir sehen können, sind die „schlanksten“ Autos von der Marke Zanussi (Modelle FLV 504/ 704/ 904 NN) und Electrolux EWS 1105 vertreten.
Superschmale Modelle haben ein reduziertes Ladevolumen, was ganz natürlich ist, wenn das Maschinenvolumen und damit die Trommel reduziert werden. Laden in superschmalen Autos - 3,5 kg (fast alle Modelle) und 4 kg (Beko und Whirlpool). Mit abnehmenden Abmessungen der Waschmaschine nimmt das Volumen der Trommel ab, was sich wiederum auf die Qualität der Wäsche auswirkt. Modelle mit reduzierten Größen haben in der Regel geringere Eigenschaften (niedrigere Waschklassen, höherer Energieverbrauch usw.). Dies gilt für alle, einschließlich hochrangiger Hersteller. Es gibt Ausnahmen: Beispielsweise behauptet LG, dass sich seine drei Linien von Waschmaschinen mit unterschiedlicher Tiefe (34/44/54 cm) nur im Ladevolumen (3,5/5/6 kg) unterscheiden, während andere Eigenschaften gleich sind, insbesondere Klassen Waschen und Energieverbrauch, eine Reihe von Programmen.
Kompakte Waschmaschinen
Waschmaschinen werden als kompakt bezeichnet, bei denen alle Abmessungen reduziert sind. Aber der wichtigste Indikator ist die Höhe, die 70 cm (gegenüber den üblichen 85 cm) nicht überschreitet, weil. In den meisten Fällen werden diese Maschinen unter der Spüle installiert. Von den oben aufgeführten Herstellern werden kompakte Frontlader-Maschinen von Candy (Aquamatic-Serie mit Abmessungen (70 x 50 x 43 cm), Electrolux (Höhe 67 cm) und Zanussi (Höhe 67 cm) hergestellt.
Der einzige Hersteller von Toplader-Kompaktmaschinen ist Asko (Compact-Serie), die Höhe dieser Maschinen beträgt 68 cm.
Toplader-Waschmaschinen
Laut Statistiken in Russland machen Toplader-Maschinen 25 % gegenüber 75 % der Frontlader-Maschinen aus. Die Standardabmessungen einer vertikalen Waschmaschine sind 90 x 40 x 60 cm. Toplader-Maschinen können entweder eine horizontale oder eine vertikale Trommel haben. Toplader gibt es von AEG, Ardo, Ariston, Bosch, Candy, Electrolux, Gorenje, Hoover, Indesit, Kaiser, Miele, Whirlpool, Zanussi. Separat erwähnen wir die Firma Brandt, die sich auf die Herstellung von Waschmaschinen mit nur Top-Loading spezialisiert hat.

Wie wählt man eine gute Waschmaschine aus?
Wie wählt man eine gute Waschmaschine aus?
Wie wählt man eine gute Waschmaschine aus?
Wie wählt man eine gute Waschmaschine aus? Wie wählt man eine gute Waschmaschine aus? Wie wählt man eine gute Waschmaschine aus?



Home | Articles

January 30, 2023 07:32:32 +0200 GMT
0.008 sec.

Free Web Hosting