Wie wähle ich eine Videokamera aus?

Eine Videokamera ist eine nützliche Sache. Und, naja, sehr angenehm. Schließlich werden beim Schießen alle Emotionen und Ereignisse gespeichert. Die Videoaufzeichnung ist wirklich eine „lebende“ Erinnerung.
Viele Digitalkameras sind mit einer Videoaufzeichnungsfunktion ausgestattet, aber niemand wird bestreiten, dass das Niveau der Videoaufzeichnung in einem Camcorder noch viel höher ist.
Die Wahl einer guten Videokamera ist nicht so einfach, denn diese Technik hat wirklich viele Eigenschaften und Zusatzfunktionen. Berücksichtigen Sie also die grundlegenden Parameter für die Auswahl einer Videokamera.
Camcorder-Aufnahmeformat
Camcorder können in digitalen Formaten wie Digital 8, Mini-DV, Micro-MV, DVD, MPEG 4 aufnehmen. Camcorder, die in den ersten drei Formaten arbeiten, verwenden weiterhin Bandaufzeichnungen, jedoch in digitaler Qualität.
Wer noch Aufnahmen im analogen Hi 8-Format hat, entscheidet sich für Camcorder mit dem Aufnahmeformat Digital 8. Diese Camcorder ermöglichen es, Videos nicht nur im Hi 8-Format anzusehen, sondern auch in Digital 8 zu digitalisieren Digital 8 geht auf 8 mm Film, aber nur im zweiten Fall in digitaler Qualität und mit Stereoton. Der Preis für Camcorder, die in Digital 8 aufzeichnen, ist ziemlich niedrig. Aber wenn man sich für den ersten und preiswerten Camcorder entscheidet, sollte man besser auf das Mini-DV-Format achten.
Mini-DV-Camcorder sind kleiner und leichter, weil sie eine kleinere Kassette (6,35 mm breites Band) als Digital 8 verwenden. Aber mit etwas besserem Digitalvideo und Stereoton. Diese Camcorder und Kassetten dafür werden von vielen namhaften Herstellern (Sony, JVC, Panasonic, Samsung) produziert, daher sollte es keine Probleme mit Verbrauchsmaterialien geben.
DVD-Camcorder zeichnen direkt auf DVD-R/RW-Discs auf. Der Hauptvorteil besteht darin, dass das aufgezeichnete Video sofort auf einem DVD-Player angesehen werden kann, es kann einfach zum richtigen Zeitpunkt zurückgespult werden. Aber die Abmessungen des DVD-Camcorders selbst werden durch die Größe der Disc bestimmt, sodass es nicht möglich ist, ihn kompakt genug zu machen.
Unter den modernen Videokameras können Sie diejenigen auswählen, die im Mpeg 4-Format aufnehmen.
Tabellenbeispiel
Überwachung des Videoaufnahmevorgangs, Auswahl des erforderlichen Winkels und verschiedener Einstellungen - für all dies wird ein optischer oder ein Reflexsucher verwendet.
Linsenwerte
H.264-Videoaufzeichnung H.264-Videoaufzeichnung
Full-HD-Videoaufzeichnung von Wohnimmobilien Full-HD-Videoaufzeichnung von Wohnimmobilien
Aufnahmevideoformat XF, Superfein, Fein Aufnahmevideoformat XF, Superfein, Fein
Manuelle Einstellung der Windschutzscheibe Manuelle Einstellung der Windschutzscheibe
Automatische Einstellung der Windschutzscheibe Automatische Einstellung der Windschutzscheibe
Listenansicht mit Aufzählungszeichen
F 1.8
Optischer Zoom 15x
Digitalzoom 180x
Filterdurchmesser 46 mm
Brennweite 46,3 - 694,5 mm
Der Sucher kann auch schwarzweiß oder farbig sein.

Wie wähle ich eine Videokamera aus?
Wie wähle ich eine Videokamera aus?
Wie wähle ich eine Videokamera aus?
Wie wähle ich eine Videokamera aus? Wie wähle ich eine Videokamera aus? Wie wähle ich eine Videokamera aus?



Home | Articles

February 1, 2023 18:01:17 +0200 GMT
0.007 sec.

Free Web Hosting