Satellitenfernsehen

Satellitenfernsehen ist kein Know-how mehr in der Welt der Informationstechnologie. Mit Hilfe des Satellitenfernsehens haben Sie die einzigartige Gelegenheit, nicht nur viele neue Kanäle zu sehen, sondern auch die Sendequalität der nationalen Kanäle erheblich zu verbessern.
Satellitenfernsehen ist ein spezifisches Bildungsprogramm des 21. Jahrhunderts. Wenn Sie das Telesputnik-Magazin zur Hand nehmen - eine monatliche Veröffentlichung im Satelliten- und Kabelfernsehen - sehen Sie, wie viele Satelliten in unserer erdnahen Umlaufbahn platziert sind. Tatsächlich enthält das Journal nur Informationen über einen Teil der Satelliten von einer großen Anzahl von Raumfahrzeugen. Tatsächlich gibt es noch viel mehr von ihnen, und sie befinden sich alle in einer geostationären Umlaufbahn, die sich in der Ebene des Erdäquators befindet. Dies ist die einzige kreisförmige Umlaufbahn mit einem Radius von 35785 km, auf der der Satellit für einen Erdbeobachter bewegungslos zu sein scheint, vorausgesetzt, dass die Winkelgeschwindigkeit der Rotation des Satelliten um die Erdachse mit der Winkelgeschwindigkeit der Rotation der Erde um ihre Achse übereinstimmt . Das heißt, wenn die Satellitenschüssel richtig auf den Empfang des Satelliten eingestellt und sicher befestigt ist, muss ihre Position in Zukunft nicht mehr korrigiert werden.
Jedes europäische Land strebt danach, seine Fernsehsatelliten in eine geostationäre Umlaufbahn zu bringen, aber es gibt nicht genug Platz für alle. Daher versammeln sich Satelliten im Kampf um einen "Platz unter der Sonne" wie Vögel in "Herden". Beispielsweise bezieht sich der Name des Satelliten "HotBird" auf eine Anzahl von (nach Weltraumstandards) eng beieinander liegenden Raumfahrzeugen (etwa 100 km), die eine Orbitalposition von etwa 13 Grad östlicher Länge einnehmen. Da sich alle Satelliten in der Ebene des Äquators befinden, ist ihre geografische Breite Null und sie unterscheiden sich in der Länge. Wir erinnern uns, dass der Nullmeridian durch London verläuft und die westlichen und östlichen Längengrade trennt. Ein Fernsehsatellit wird zu einem bestimmten Punkt in der Umlaufbahn gestartet, um ein bestimmtes Gebiet der Erdoberfläche zu bedienen, und hat daher sein eigenes Strahlungsmuster. Da auf jedem Raumfahrzeug mehrere Transponder (Empfänger-Sender) installiert sind, von denen jeder in der Lage ist, mehrere Fernsehprogramme in einem Stream zu übertragen, kann die Gesamtzahl der Sendekanäle in Zehntel gemessen werden. Zur Verdeutlichung kann man sich den Satelliten als einen „Scheinwerfer“ oder eine Gruppe von „Scheinwerfern“ vorstellen, die am Nachthimmel über dem Äquator „schweben“, der mit seinen „Strahlen“ einen Teil der Erdoberfläche aus der Dunkelheit reißt . In diesem Fall kann jeder Strahl je nach Bereich der "beleuchteten" Oberfläche klassifiziert werden: eng, zonenweise, regional, global usw. Die höchste Dichte elektromagnetischer Wellen konzentriert sich in der Mitte des Strahls. Je größer die Leistung des vom Satelliten abgestrahlten Signals am Ort der Satellitenschüssel auf die Erdoberfläche trifft, desto kleiner muss der Durchmesser des Antennenspiegels sein. Dieser Vorteil hat einen schmalen Strahl. Je breiter das Versorgungsgebiet ist, desto geringer ist die Leistungsflussdichte an der Erdoberfläche. Zum Beispiel, um TV-Programme des Global Beam-Satelliten „Intelstat 905“ in Kiew zu empfangen, 27,5 Grad. h. Um den gesamten von ihm aus sichtbaren Teil der Erdoberfläche abzudecken, ist eine Antenne mit einem Durchmesser von mindestens drei Metern erforderlich. Das Territorium der Ukraine wird im Prinzip von den Strahlen vieler Satelliten „beleuchtet“, aber die meisten von ihnen erzeugen eine geringe Leistungsflussdichte. Von größtem Interesse für uns Einwohner der Ukraine sind Satelliten, von denen nationale Fernsehsender ausgestrahlt werden, sowie russische Fernsehsender, die auf kleinen Satellitenschüsseln empfangen werden können.
Satellitenfernsehen ist gut investierte Zeit, zumal Sie damit viel mehr Kanäle als Kabelfernsehen sehen können. Heute beträgt das Standardpaket von Satellitenfernsehen 500 Kanäle! Stellen Sie sich ein Meer unterschiedlicher Informationen direkt auf Ihrem Fernsehbildschirm vor!

Satellitenfernsehen
Satellitenfernsehen
Satellitenfernsehen
Satellitenfernsehen Satellitenfernsehen Satellitenfernsehen



Home | Articles

January 29, 2023 17:17:14 +0200 GMT
0.007 sec.

Free Web Hosting