Über die wichtigsten Funktionsprinzipien von Saugrobotern

Ein unverzichtbarer Helfer im Haushalt ist ein Staubsauger. Mit seiner Hilfe bringen Sie Ordnung in die unordentlichste und staubigste Wohnung und das viel schneller als mit einem gewöhnlichen Besen. Doch was sagen Sie dazu, dass moderne Staubsauger Ihre Wohnung nicht nur rund um die Uhr, sondern ganz ohne Ihr Zutun säubern können? Die Rede ist natürlich von den immer beliebter werdenden Saugrobotern, die fleißig die Wohnung säubern, ganz ohne sich um sie kümmern zu müssen. Sicherlich quält viele die Frage, worauf die Arbeit solch ausgeklügelter und komplexer Mechanismen im Dienste des Menschen beruht ... Und wenn ja, dann können Sie Ihre Neugier voll und ganz stillen, indem Sie einfach unseren Artikel lesen, in dem wir beschrieben haben detailliert die Funktionsprinzipien solcher Maschinen .
Grundschema und Funktionsprinzipien
1. Zunächst ist anzumerken, dass der Staubsauger zwei Tanks hat: einen für Wasser mit Reinigungsmittel, den anderen für Schmutzflüssigkeit.
2. Zuerst müssen Sie die Reinigungslösung in den entsprechenden Tank gießen.
3. Während des Betriebs des Geräts gelangt das Reinigungsmittel durch einen flexiblen Spezialschlauch zum Schlauch und wird dann unter Druckeinwirkung über die gesamte Oberfläche der Düse gesprüht, um es gleichmäßig auf den gereinigten Stellen zu verteilen .
4. Beim Reinigen erfolgt gleichzeitig das Versprühen der Reinigungslösung mit dem Absaugen von mit Staubpartikeln verunreinigter Feuchtigkeit. Wenn Sie eine tiefere Reinigung vornehmen möchten, muss die aufgetragene Lösung mit einem Reinigungsmittel einige Minuten einwirken, danach sollte der Schaum gesammelt werden, der den gesamten Schmutz aufnehmen sollte. Die kontaminierte Flüssigkeit gelangt in einen anderen Behälter und wird von der Düse angesaugt. Beim Rückwärtssaugen muss die Düse langsam über die zu reinigende Oberfläche gefahren werden, da sonst die Feuchtigkeit keine Zeit hat, vollständig aufgenommen zu werden.
5. Wenn Sie eine Tiefenreinigung durchgeführt haben, müssen Sie etwa anderthalb Stunden warten, bis der Teppich vollständig getrocknet ist.
Wenn die Oberfläche nach dem Zurücksaugen nass bleibt, kann dies auf eine geringe Leistung hindeuten. Deshalb sollte beim Kauf von Waschsaugern besonders auf die Leistung dieses Modells geachtet werden. Je höher es ist, desto besser funktioniert das Gerät. Achten Sie natürlich genau auf das Volumen des Wassertanks, bezogen auf die Gesamtfläche, die gereinigt werden muss.
Waschmodelle haben den Hauptvorteil der Fähigkeit, die Luft zu erfrischen und zu befeuchten. Aber sie haben auch ihre Nachteile: Sie sind teurer als andere Staubsauger, außerdem werden zusätzliche Mittel für Reinigungsmittel benötigt, sie sind größer und schwerer, daher haben sie eine geringe Manövrierfähigkeit. Ein großer Nachteil ist auch die Notwendigkeit, das Gerät jedes Mal nach Gebrauch zu zerlegen, die Tanks zu reinigen und zu warten, bis sie vollständig getrocknet sind.

Über die wichtigsten Funktionsprinzipien von Saugrobotern
Über die wichtigsten Funktionsprinzipien von Saugrobotern
Über die wichtigsten Funktionsprinzipien von Saugrobotern
Über die wichtigsten Funktionsprinzipien von Saugrobotern Über die wichtigsten Funktionsprinzipien von Saugrobotern Über die wichtigsten Funktionsprinzipien von Saugrobotern



Home | Articles

February 5, 2023 22:50:17 +0200 GMT
0.007 sec.

Free Web Hosting