Kühlschrank im Internet

Electrolux hat seinen neuen Kühlschrank entwickelt. Screenfridge ist jetzt mit der neuesten Technologie ausgestattet. Es kann mit dem Internet verbunden sein. Dieser Vorteil des Kühlschranks kann sich aber auch zu seiner negativen Qualität entwickeln. Es kann auch ein Ziel für Hacker werden, wie sein Gegenstück - ein Personal Computer. Der Hersteller garantiert dem Besitzer alle Garantien. Aber sie können gekündigt werden, wenn der Besitzer des Kühlschranks dubiose Seiten besucht. Dieses Modell soll bald in den Handel kommen. Mit diesem wirklich einzigartigen Modell können Sie im Internet arbeiten und die erforderlichen Nachrichten senden. Für diese Funktion verfügt der Kühlschrank über ein Touchpanel.
Der Hersteller überträgt alle Gewährleistungsverpflichtungen auf den Eigentümer. Wenn beispielsweise der Besitzer dieses Geräts selbstständig verschiedene zweifelhafte Briefe öffnet, kann der Kühlschrank mit Viren infiziert sein. Diese Folgen führen zu Verstößen, die beim Betrieb des Kühlschranks auftreten. Dies wirkt sich zunächst auf die Klimatisierung aus, die sich im Kühlschrank befindet. Wenn der Kühlschrank mit einem Virus infiziert wird, ist der Hersteller nicht für alle erforderlichen Garantien verantwortlich.
Aber wie jeder Hersteller begann Electrolux darüber nachzudenken, wie man den Kühlschrank mit einem Programm ausstattet, das das Eindringen von Viren bekämpft. Mit einigen Unternehmen haben diesbezüglich bereits Verhandlungen begonnen. Wie derzeit bekannt ist, befindet sich die Doctor Web Fridge Edition derzeit in der letzten Testphase. Nach dem Test kann das fertige Programm von allen Besitzern von Screenfridge-Kühlschränken von Eloectrolux heruntergeladen werden.

Kühlschrank im Internet
Kühlschrank im Internet
Kühlschrank im Internet
Kühlschrank im Internet Kühlschrank im Internet Kühlschrank im Internet



Home | Articles

January 28, 2023 10:08:12 +0200 GMT
0.007 sec.

Free Web Hosting