Ein tragbarer Kühlschrank zum Selbermachen ist ganz einfach!

Mit dem Aufkommen der warmen Jahreszeit besteht Bedarf an einem Produkt wie einem Autokühlschrank. Die Waren sind notwendig, insbesondere unter Bedingungen der Abgeschiedenheit von der Zivilisation, während der Erholung im Freien, wenn es eine lange Autofahrt gibt und Sie nie wissen, dass es unterschiedliche Situationen geben kann. Sie können dieses Ding in einem Geschäft kaufen, aber es ist teuer, aber mit einer handgefertigten Kühlschranktasche fühlen Sie sich nicht nur wie ein Meister, sondern sparen auch Geld für andere Bedürfnisse.
Ein Ereignis auf dem Smartphone-Markt war die Veröffentlichung von LG Nexus 4. Es wurde von zwei weltberühmten Unternehmen, Google und LG, entwickelt und hat großes Interesse geweckt. Es stellte sich heraus, dass dieses Smartphone mit jedem Vertreter einer ähnlichen Warengruppe konkurrieren kann.
Das Funktionsprinzip dieses Artikels ist das gleiche wie das einer Thermoskanne. Um einen automatischen Kühlschrank mit Ihren eigenen Händen zu bauen, benötigen Sie eine gewöhnliche Einkaufstasche, deren Abmessungen beliebig sein können, alles hängt von Ihren Bedürfnissen ab. Sie müssen auch Folie aus Polyethylenschaum (andere Varianten des Namens sind Teploizol, Polyizol, Isolon), doppelseitiges und gewöhnliches Klebeband, Schere kaufen. In Bezug auf den Wärmeisolator - Sie können ihn in einem Baumarkt kaufen, es ist besser, wenn die Folie auf beiden Seiten ist, je dicker das Material ist, desto besser sind seine Wärmeisolationseigenschaften, was bedeutet, dass Ihre Produkte länger kalt bleiben.
Bühne eins. Es ist erforderlich, einen Wärmeisolator auszuschneiden, damit er zur Größe der Tasche passt. Sie sollten eine Schachtel bekommen, die Sie später in Ihre Tasche legen werden. Beachten Sie, dass Sie auch einen Deckel benötigen. Verwenden Sie doppelseitiges Klebeband, um dem Isolon die gewünschte Form zu geben. Es sollte um den Umfang des resultierenden Bodens des Behälters geklebt werden. Dann befestigen Sie die Seitenwände an diesem Element und der Thermobehälter ist fertig, es bleibt nur noch, die Nähte mit Klebeband zu bearbeiten, vorzugsweise Aluminium, aber Sie können darauf verzichten. Nun den Behälter in die Tasche stecken – das ist der letzte Schritt, fertig ist die Auto-Kühltasche. Wenn Sie keine Kälteakkus hineinlegen, funktioniert es natürlich nicht, da kann Eis aus dem Gefrierschrank verwendet werden.
Kältespeicher
Es ist durchaus möglich, Plastikflaschen zu verwenden, sie haben jedoch einen erheblichen Nachteil: Sie nehmen viel Platz ein und der Kälterückfluss ist gering. Viel effizienter ist es, Plastiktüten mit Reißverschluss zu verwenden, da diese kleiner sind und mehr Kälte abgeben. Wählen Sie die Anzahl der Zip-Lock-Taschen basierend auf der Größe Ihrer Tasche. Eisbeutel sollten gleichmäßig in der Einkaufstüte verteilt sein.
Die Gebrauchspraxis bewies, dass das Eis erst nach einem halben Tag zu schmelzen begann. Um die Temperatur in der Tasche so kalt wie möglich zu halten, solltest du sie seltener öffnen.

Ein tragbarer Kühlschrank zum Selbermachen ist ganz einfach!
Ein tragbarer Kühlschrank zum Selbermachen ist ganz einfach!
Ein tragbarer Kühlschrank zum Selbermachen ist ganz einfach!
Ein tragbarer Kühlschrank zum Selbermachen ist ganz einfach! Ein tragbarer Kühlschrank zum Selbermachen ist ganz einfach! Ein tragbarer Kühlschrank zum Selbermachen ist ganz einfach!



Home | Articles

January 30, 2023 14:05:36 +0200 GMT
0.008 sec.

Free Web Hosting